Bevor wir jetzt zu den  vorläufig letzten Seiten  unserer kleinen Reise kommen, hier noch ein paar Seiten mit neuen Bildern und alten Daten.
Vielleicht weiß jemand noch eine Geschichte oder kann noch ein paar Infos beisteuern. Vielleicht hat ja auch noch jemand ein paar alte Bilder.
Mail an :
hiesfeld@wendtland-home.de

 
 

Hügelstraße 66; Bauanträge 1922 - 1979Enthält: Baugesuch von Hermann Peters zur Einfriedigung

seines Grundstückes von 1922; Baugesuch von H. Peters zum Umbau einer Tenne in ein Zimmer nebst Kaminanlage an der Hügelstr. 66 von 1929 mit Baubeschreibung, Zeichnung; 1967 Anträge von den Firmen zur Anbringung von der Außenwerbung mit Fotos; Baugesuch von Inge Küssner zum Einbau einer Trinkhalle an der Hügelstr. 66von 1966 mit Foto, Zeichnung, Lageplan, Baubeschreibung; Baugesuch von Erich Küssner zum Bau einer Stahlblechgarage von 1971 mit stat. Berechnung, Zeichnung, Lageplan, Baubeschreibung; Antrag von Heinz Husmann zum Abbruch des Wohnhauses Hügelstr. 66 Flur  18 Nr. 964 von 1979 mit Lageplan, Abbruchgenehmigung

Quelle: Findbuch Stadt Dinslaken

 
Kreuzung Kurt-Schumacher-Str.---Hügelstrasse.   Trinkhalle???    
     
     
     

Sterkraderstraße 237; Bauanträge 1906 - 1942 Enthält: Baugesuch von Dietrich Mölleken aus 1906 zum Bau eines Schlachthauses in Hiesfeld Flur 15 Nr. 654/64 mit Bedingungsbeschreibung,

 Lageplan, Baubeschreibung, Zeichnung; Baugesuch von Heinrich Berger aus 1909 zur Errichtung eines Wagenschuppens und Abort mit Zeichnung; Baugesuch vom Maler- und Anstreichermeister Friedrich van Laak aus 1925 zur Errichtung eines Wagenschuppens an der Sterkraderstr. 237 Flur 15 Nr. 1086/64 mit Zeichnung,

 Lageplan; Baugesuch von F. van Laak aus 1928 zur Umänderung der Straßenansicht des Wohn- und Geschäftshauses Sterkradestr. 237 mit Beschreibung ,Zeichnung; Baugesuch von F. van Laak aus 1929 zum Bau einer Garage mit Zeichnung; Baugesuch von F. van Laak aus 1931 zum Umbau des Wohn- und Geschäftshauses Sterkradestr. 237 Flur 15 Nr. 1841/64 mit Skizze; Baugesuch von F. van Laak aus 1933 zum Umbau der Werkstatt in Zimmer mit Zeichnung, Lageplan, stat. Berechnung; Ausführungszeichnung mit Lageplan aus 1936 für F. vanLaak zum Anbau eines Ladens mit Wurstküche, einer Garage mit Lagerraum und zur Herstellung einer Einfriedigung; Baugesuch von F. van Laak aus 1938 zur Aufstockung des Hintergebäudes Sterkraderstr. 237 Flur 15 Nr. 1839/64, 1841/64 mit Holzliste, stat. Berechnung, Eisenliste, Baubeschreibung, Fotos;

 Baugesuch von F. vanLaak aus 1941 zum Einbau eines Luftschutzkellers mit stat.Berechnung, Zeichnung; Baugesuch von F. van Laak aus1941 zum Bau von zwei Dachhäuschen mit Zeichnung

 

Quelle: Findbuch Stadt Dinslaken

 
Schlachthaus....Wurstküche.....Luftschutzkeller.....
     
Zurück zur Eingangsseite eine Seite zurück      
Weiter